Ihr Warenkorb
keine Produkte

Über uns

Karin Schell...

Karin Schell
Schnitte, Stoffe, Nähzubehör wurde 1997 von mir gegründet, am 6.Sept.1998 ging unsere homepage online. Der ständig wachsende Bedarf für den passenden Reißverschluss, den passenden Knopf für Änderungsschneidereien, Ateliers, Theater und kleine Konfektionsbetriebe führte zu einem steten Ausbau der Produktpalette (derzeit über 21.000 verschiedene Artikel), die anfangs nur gewerblichen Kunden offen stand. Inzwischen werden alle Kurzwaren und Stoffe auch Endkunden zum Verkauf angeboten:

Direktverkauf in Aachen:
Öffnungszeiten:
MO - FR: 10.00
- 18.00 Uhr
SA: 10.00 - 14.00 Uhr
nach tel. Absprache ab 8.00 Uhr, oder nach Vereinbarung oder

Verkauf per Versand: Bestellungen per Post, Telefon, Telefax, eMail, usw.

Karin Schell, www.der-rote-faden.de
Schnitte, Stoffe, Nähzubehör
Johanniterstr. 2-4
52064 Aachen

Tel.: 0241-4013-221
Fax: 0241-4013-220
kostenlos anrufen
powered by
stadtbranchenbuch.com

 
eMail: schell@der-rote-faden.de


StNr: 201/5370/4110
UStIdentNr. DE 812 216 616

hier finden Sie eine Wegbeschreibung mit Routenplaner zu uns
 




Personal und Ansprechpartner

Karin Schell-Wetzig Karl Wetzig
Elena
Nelly Gelmroth Elena Vakulenko
Kosta Karavas Peter Müller
Silke
Sabine Kanwischer Ela Karabulut
Bianca Fleischer Umut Kaplan
   


Geschäftsstelle in Aachen
 
Frontansicht
ca. 2500 verschiedene Stoffe ständig am Lager, hinzu kommen etwa noch einmal so viele, die wir auf Anfrage beschaffen können Futterstoffe, verschiedene Qualitäten wie Viscose- od. Acetat-Pongé, Satin, Wirk-, Stretchfutter
Mehr als 1500 verschiedene Knopfarten! ca. 2000 Reißverschluss-Arten ständig auf Lager, hinzu kommen noch einmal ca. 4000
Arten, die wir auf Anfrage liefern
 

Warum bei uns einkaufen?
Es gibt so viele Online-shops für Stoffe oder Nähzubehör, was ist also der Vorteil von Der rote Faden?
- Der rote Faden bietet eine profunde Auswahl von Nähzubehör und Standardstoffen, da unsere Kunden vorwiegend aus dem Bereich der Ateliers kommen. Diese benötigen eine breite Auswahl und hohe Qualität, sie kennen ihr Handwerkszeug. Wenn da noch der Preis stimmt, ist alles top
- Wir von Der rote Faden liefern sehr schnell. Unsere gewerblichen Kunden stehen ihrerseits mit Terminen ihrer Kunden in der Lieferpflicht. Wir machen daher lieber Überstunden, wenn Not am Mann ist, als dass wir Aufträge liegen lassen.
- Unser Team hat immer ein offenes Ohr für die Anliegen unserer Kunden. Wir nehmen uns die Zeit, die der Kunde für eine gute Beratung benötigt, sei es am Telefon oder per Mail.
- Unser Engagement und die Freude an der Arbeit - es wird auch schon mal zu Arbeitsbeginn getanzt ;) - überträgt sich auf das Klima im Umgang mit den Kunden, probieren Sie es aus, fordern Sie uns!


02.05.2016

Meike Rensch-Bergner, die Bestseller-Autorin von "Nählust statt Shoppingfrust", bekannt auch aus der Sendung "Geschickt eingefädelt" mit Guido Maria Kretschmer und Mitgründerin von MMM, MeMadeMittwoch, bei dem Frauen ihre selbstgenähten Kleider vorzeigen, hat ein schönes Interview über Stoffqualitäten mit mir gemacht: http://www.crafteln.de/2016/05/in-guten-stoff-investieren-2-das.html

21.09.2015

ein Podcast mit Muriel von Nahtzugabe5cm über  den Unterschied zwischen Laden- und Onlineeinkäufern, welche Stoffe sie selbst gerne vernäht, wie entschieden wird, welche Stoffe in den Shop kommen und vieles mehr http://nahtzugabe5cm.blogspot.de/2015/09/podcast-nr-11-mit-karin-von-der-rote.html


September 1998 – 2009

10 Jahre Internetpräsenz !

 

Dieses Jubiläum möchte ich zum Anlass nehmen all jenen lieben Menschen zu danken, die dazu beigetragen haben, dass sich die homepage der rote Faden sich zu einem Begriff für gute Qualität, große Auswahl und günstige Preise bei Bekleidungsstoffen und Schneidereibedarf entwickeln konnte.

Da ist zuerst Dr. Dietmar Schell zu nennen, mein Ex-Mann, der die Idee zur homepage hatte, das Logo, den Namen und die Seite entwarf, programmierte und immer noch ab und zu mit der Entwicklung kleiner intelligenter Programme hilft, die Menge an Daten, die unsere über 20.000 Artikel erfordern, elegant aufzuarbeiten.

Ebenso bringt sich mein Sohn Jan Patrick Schell immer wieder mit dem kritischen Auge des angehenden Betriebswirtes ein und sorgt für Klarheit, Transparenz und Effizienz, insbesondere auch in unserem neuen Online-shop.

Danken möchte ich noch meiner Tochter Bianca Schell, die neben der Schule jede Lücke ihrer knappen Freizeit nutzt, um das notwendige umfangreiche Bildmaterial für den Online-shop zu gestalten und an der englischen Übersetzung der Seite arbeitet.

Auch meinen Bruder Heinz Zerbes möchte ich nicht vergessen, der trotz der räumlichen Trennung aus dem entfernten Sydney/Australien dafür sorgt, dass die Internet-Analyse für meinen shop betrieben werden kann.

Und dann ist da noch, last but not least, mein jetziger Ehemann Karl Wetzig, der sich jeden Tag mit Enthusiasmus und Freude daran gibt, zusammen mit unseren engagierten Mitarbeitern – einem wunderbaren, gutgelaunten Team - die Aufträge unserer Kunden zu bearbeiten und die Waren zu verschicken und mir durch die Abnahme eines gewaltigen Teiles des Tagesgeschäfts überhaupt erst die Möglichkeit gibt, die homepage weiter zu pflegen und den shop aufzubauen.

Ihnen allen, meiner mithelfenden Familie wie auch meinem Mitarbeiterteam, gilt mein aufrichtiger Dank dafür, dass sie mir halfen dieses unglaublich schwierige wie zeitaufwändige Werk zum  Verkauf insbesondere von Kleinst- und Billigstartikeln, wie Knöpfen, Bändern,  Nadeln und Reißverschlüssen, dennoch wirtschaftlich aufzubauen.

 

Karin Schell-Wetzig

© 2017 Der rote Faden e.K.