Rock Cocktailtaft – leichter Schnitt

cockt-taft-binden (4)

Hier habe ich einen asymetrisch gerafften Wickelrock aus Cocktailtaft genäht, der aufgrund des „Memory-Effektes“ schön steif steht. Der Schnitt ist super einfach: nur ein Rechteck, an der inneren kurzen Seite etwas gerafft und dann drapiert.

cockt-taft-binden (9)

Für den Rock habe ich die volle Stoffbreite verwendet (140 cm) und lediglich die nötige Rocklänge als Breite abgeschnitten, 50 cm, dann rundherum eine Nahtzugabe eingeschlagen und umgenäht. Etwas Weite, die zu viel abstand, habe ich nach innen geschlagen und in 2 Abnähern abgenäht. Dabei muss man darauf achten, dass die Spitze der Abnäher schön ausgerundet wird, sonst stehen sie wie Tütchen spitz ab.

 

cockt-taft-binden2Dann habe ich an der linken kürzeren Seite den oberen Teil gerafft und abgenäht. Die fertige Breite ist auf dieser Seite nun 30 cm. Die rechte Seite ist offen und 50 cm breit geblieben.

cockt-taft-binden3Als Verschluss für den Rock habe ich am linken oberen Rand und 17 cm weiter je 1 Druckknopf angenäht. Nach der entsprechenden Taillenweite – bei mir waren es 76 cm – können innen im Rock die Gegenstücke der Druckknöpfe befestigt werden. 3mm breite Satinbänder habe ich dann noch als Aufhängerband angebracht (leider war nicht die richtige Farbe zur Hand).

cockt-taft-binden 4

Zum Durchstecken der oberen, rechten Seite des Rockes habe ich noch einen halb geschlossenen Ring angebracht, wie sie für Bikini-Oberteile und in der Abendmode verwendet werden.  Eine Schlaufe aus dem gleichen Stoff ist aber auch möglich, ebenso ein Halbrundring, wie sie für verstellbare Gürtel verwendet werden oder Hohlringe.

cockt-taft-binden (1)Der Rock kann nun mit den Druckknöpfen zugeknöpft und der überhängende Teil durch die Schlaufe gezogen, also eingehängt werden.

cockt-taft-binden (4)Als Oberteil habe ich dazu ein ebenso schnelles Teil, quasi ohne Schnitt genäht: Paillettenstoff elastisch, quer zum Fadenlauf, so dass der seitliche, unbestickte Streifen oben am Hals zu stehen kommt. Seitlich zusammengenäht bis zum Armloch und an den Schultern Samtbändchen zum Binden angenäht. Fertig.

verlinkt bei
HOT handmadeontuesday.de/

dienstagsdinge.de
naehfrosch.de/Schnittmuster-Linkparty

 

 

Merken

Merken

2 Gedanken zu „Rock Cocktailtaft – leichter Schnitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.