BeiträgeNähanleitungenNähen für Kinder

Pumphose gefüttert Gr62

Baby-Wendehose

Eine gefütterte Pumphose muss etwas weiter ausfallen, weil sie doppelt und damit dicker ist. Ich habe hier ein kostenloses Freebie von stickandstyle verwendet, Gr. 56-62, es fällt allerdings eher Gr 68 aus.

Stoffverbrauch

40 cm (Bio-)FrenchTerry mit Kindermotiven

40 cm Bio-Jersey unifarbig, zB grau

30 cm Bündchen (Bio-)Baumwolle, unifarbig

So wird’s gemacht

Zuschnitt:

Das Motiv schön mittig im Stoffbruch anlegen. Ich habe hier einen Abstand von 4 cm zum Stoffbruch (im Bild unten) gewählt, da ich die Hose besonders weit zugeschnitten habe.

Hosenteile:

nach Schnittmuster mit Nahtzugabe zuschneiden.

Bündchen:

für jeweils 8 cm fertige Bündchenhöhe wie folgt zuschneiden (Breite H x Höhe B):

nach Schnittmuster mit Nahtzugabe zuschneiden.

Bauch: H 18 cm x B 48 cm (Bauchumfang bei Gr 62 = 45-47 cm)

Bein: H 18 x B 13 cm (Beinumfang bei Gr 62 = 12 cm)

Alternativ bei extra hohen Bündchen: für jeweils 10 cm fertige Bündchenhöhe wie folgt zuschneiden:

Bauch: H 22 cm x B 48 cm (Bauchumfang bei Gr 62 = 45-47 cm)

Bein: H 22  x B 13 cm (Beinumfang bei Gr 62 = 12 cm)

Verarbeitung:

Die Hosenteile seitlich und im Schritt zusammennähen

Dabei seitlich 10 cm zum Wenden offen lassen.

rechts auf rechts ineinander stecken

das Bündchen dazwischen legen.

das Innenbein etwas rausziehen und rechts auf rechts auf Oberstoff und Bündchen stülpen, mit Nadel feststecken und durch Loch ziehen

zuletzt noch die Außennaht durch das Loch ziehen und zunähen.

Die innere Naht von Hand schließen

so sieht die Hose dann von der grauen Seite aus:

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, kannst du gern hier unten einen Kommentar hinterlassen oder uns liken bzw. folgen:

facebooktwitterinstagrampinterest

verlinkt in:

Bio-Linkparty

HOT handmade on tuesday

creadienstag

Dings vom Dienstag

nähfrosch

2 Gedanken zu „Pumphose gefüttert Gr62

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.