BioBaumwollBabyKleidMitPaspel

Bio-Baumwoll-Sommerkleid leicht genäht

Trotz der Paspel ist dieses Kleidchen nicht schwerer zu nähen, als sonst ein Kinderkleidchen. Man muss nur den Paspelstreifen zwischen das Oberteil und angekräuselte Rockteil legen, bevor man beides zusammen näht.

 

denim-bio-kleid

Die Erstellung der Schnittkonstruktion für das Oberteil in der passenden Größe findet ihr bei dem Kleinkind-Kleid

OberteilGr86

Den Rock macht ihr aus einem Rechteck, ebenfalls wie beim Kleinkind-Kleid beschrieben, entsprechend weiter als das Oberteil.

 

Bevor ihr das Oberteil im Stoffbruch und ohne Verschluss rückwärts oder auf der Schulter zuschneidet, prüft bitte, ob das Köpfchen auch durchpasst.

Wenn kein farblich passendes Falzband zur Hand ist, kann auch ein Schrägstreifen aus 4 cm breitem farblich passsendem Jersey genommen werden. Der kann dann auch in

3cm Breite für die Paspel unter der Brust und

4cm Breite für die Rüsche am Saum genommen werden. Incl. Nahtzugabe ist der Streifen für die Rüsche 10 cm (doppelt + je 1 cm Nahtzugabe). Die Rüsche ist hier 1,5 mal so lang wie der Umfang des Kleidsaumes.

bioBwBabyKleid

Die Verarbeitung der Biese habe ich euch im Hängerchen-Kleid beschrieben.

 

Wie die Flügelärmel gemacht werden, habe ich euch beim Einhorn-Kleidchen beschrieben.

Ihr seht hier, wie lang das Kleidchen noch mit 6 Monaten ist und oben, mit 7 Monaten, schon deutlich kürzer. Es lohnt sich also, das Kleid gleich auf Wadenlänge zu konzipieren.

 

Wenn euch dieser Beitrag gefällt, könnt ihr gern hier unten einen Kommentar hinterlassen oder uns liken bzw. folgen:

facebooktwitterinstagrampinterest

verlinkt in:

HOT handmade on tuesday

dienstagsdinge

made4girls

kiddikram

nähfrosch

ich näh Bio

Biostoff-Linkparty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.